atelierhaus-recklinghausen | im Kleinformat
23810
post-template-default,single,single-post,postid-23810,single-format-gallery,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.2.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

im Kleinformat

im kleinformat heißt die diesjährige Ausstellung mit den Künstlern und Künstlerinnen, die im Atelierhaus Recklinghausen e.V. organisiert sind.

Helmut Berndt, Magdalena Döring, Erich Füllgrabe, Lotte Füllgrabe Pütz, Beate Hagemann,  Helmut Heinze, Ilse Hilpert, Samira Klaho, Verena Kuhlmann, Bernd Leistikow, Marianne Reichling, Gerhard Reinert, Emmy Rindtorff, Karel Studnar sowie als Gäste Norbert Bücker  und Clara Thorbecke zeigen kleinformatige Arbeiten, die zeitnah entstanden sind. Jedem Teilnehmenden steht ein Meter im Quadrat zur Verfügung, um darin seine Werke zu präsentieren.

 

Die Ausstellung war im Zeitraum vom 30. Mai bis zum 20. Juni jeweils sonntags von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Es gelten die aktuellen pandemiebedingten Regelungen.

Der Katalog kann hier angesehen werden – hier klicken

Impressionen vom Aufbau der Ausstellung und Besuch des Bürgermeisters, Herr Tesche.

Bürgermeister Christoph Tesche

 

Beim Aufbau


Beim Aufbau


Beim Aufbau