atelierhaus-recklinghausen | DIE WAND. – Installation “Kohlenstoff I – C40” von Erich Füllgrabe
23368
post-template-default,single,single-post,postid-23368,single-format-gallery,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.2.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

DIE WAND. – Installation “Kohlenstoff I – C40” von Erich Füllgrabe

Die Ausstellungsreihe ‚Werk(e) des Monats‘ mit Arbeiten von Künstlern und Künstlerinnen, die im Atelierhaus e.V. organisiert sind, wird am Sonntag, 26. Januar mit einer Wandinstallation von Erich Füllgrabe turnusmäßig fortgesetzt. Und bekommt einen neuen Namen: DIE WAND.

Um den Ausstellenden eine größere Öffentlichkeit zu bieten, wird es dazu eine kleine Eröffnung jeweils sonntags um 17 Uhr geben.

Erich Füllgrabe war Ideengeber für diese Neuerung und wird als Erster DIE WAND. mit einer Installation bespielen und am Sonntag gemeinsam mit Merrit Jaboksen für Unterhaltung sorgen.