atelierhaus-recklinghausen | Gudrun Güth / Ilse Hilpert / Dominik Linke / Karel Studnar : Nebelleben
22008
post-template-default,single,single-post,postid-22008,single-format-gallery,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.2.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive
 

Gudrun Güth / Ilse Hilpert / Dominik Linke / Karel Studnar : Nebelleben

Film von Gudrun Güth, Ilse Hilpert, Dominik Linke, Karel Studnar

 

Im Sommer 2015 wurde das Hi-ARTelier in Waltrop zu einer Gesamtinstallation mit dem Titel Nebelleben, an die sich der eine oder andere sicher noch erinnern kann. Daraus wurde letztendlich ein kleiner Film, den wir nun im Rahmen einer Inszenierung im Atelierhaus ‚uraufführen’ wollen.

Wir haben dafür passend zum Thema die ‚Zeit zwischen den Jahren’ ausgesucht – eine schwebende Zeit zwischen Vergangenem und Kommendem.

29./30. Dezember 2016 – Atelierhaus Recklinghausen (Atelier Ilse Hilpert)